Unser Auftrag

Aufgrund unserer Ausbildung, Erfahrung und der ständigen Präsenz in der Natur tragen wir Jäger eine besondere Verantwortung. Natur- und Artenschutz sowie die Hege und Erhaltung artenreicher Wildbestände sind unsere erklärten Ziele. Wir wollen die Jagd als moderne Form der Naturnutzung und als Kulturgut erhalten. Dafür setzen wir uns auf verschiedenen Ebenen ein.

So sind wir wichtiger Ansprechpartner von Politik und Verwaltung. Außerdem werben wir aktiv um gesellschaftliche Akzeptanz. Besonderen Wert legt der Landesjagdverband auf die Aufklärung der Jugend. Mit dem Projekt Lernort Natur arbeitet er in Kitas und Schulen gegen Naturentfremdung.

Weitere Arbeitsschwerpunkte sind:

DSC_0436

Neueste Beiträge

Jagdgesetz: Grüner Minister handelt gegen die Demokratie

Zweiter Jagdgesetzentwurf liegt bereits in der Staatskanzlei. Minister Vogel lässt wiederholt betroffene unberücksichtigt. LJVB übt scharfe Kritik und kündigt massiven Widerstand an.

Brandenburger ist Deutscher Meister im Büchsenschießen

Dreimal Gold, zweimal Silber, zweimal Bronze – die Medaillen des Brandenburger Teams bei den Bundesmeisterschaften im jagdlichen Schießen.

ASP in Brandenburg: Kein aufatmen in Sicht

Nach zwei Jahren Afrikanische Schweinepest (ASP) in Brandenburg sind über 500.000 Hektar von Restriktionen betroffen. Die Situation ist insbesondere im Norden und Süden weiter angespannt.